Schulverband SiFu Volker Martin
Offizielle Mitgliedsschule der www.wingtsunwelt.com
mediabox

B*E*S*T Work

Die B*E*S*T Work Basic Ausbildung umfasst 10 Zeitstunden in den Modulen

  1. Gefahrenerkennung/ Gefahrenradar
  2. Selbstschutz
  3. Körperkontrolle/ Fixierung
  4. Hilfsmittel
  5. Recht

Jedes Modul umfasst 2 Zeitstunden und kann einzeln beschult werden.

Die B*E*S*T Work Instructor Ausbildung umfasst 20 Zeitstunden in den Modulen:

  1. Pädagogischer Aufbau der Gefahrenerkennung/ Übungsanleitung
  2. Pädagogischer Aufbau Selbstschutz
  3. Pädagogischer Aufbau der Körperfixierung/ Übungsanleitung
  4. Einsatz von zugelassenen Hilfsmitteln
  5. Spezifische Schulung in Recht
  6. Spezifische medizinische Schulung

Die B*E*S*T Work -Instructor- Ausbildung setzt die komplette Ausbildung in den Modulen des BEST Security -Basic- voraus.

Die B*E*S*T Work -Instructor- Ausbildung kann ohne vorausgegangenen B*E*S*T Security -Basic- besucht werden, wenn der Teilnehmer mindestens den 8. Schülergrad EWTO WingTsun erreicht hat. Die Ausbildung erfolgt in mehreren Blöcken.

Internetseiten der EWTO zu den Themen:

WingTsun | Kids-WingTsun | Gewaltprävention | BlitzDefence | WingTsunWelt | EWTO-Verlag

© 2012 EWTO. Webdesign von Maitopia. Alle Rechte vorbehalten. Kontakt | Impressum